Mit Eurer Unterstützung zur langfristigen Selbsthilfe

Liebe Freunde, die neue Flüchtlingskatastrophe zwischen Calais und Dover (11-2021) mit vielen Toten hat uns leider wieder  bestätigt, dass wir alle mithelfen müssen bestehende Lebensverhältnisse in Afrika zu verbessern, weil solche Unglücke nicht passieren dürfen.
GEGA e.V. möchte Euch bitten unsere Initiative „Handwerkliche Berufsausbildung in Afrika“ auch weiterhin mit Geldspenden und/oder Eurer Mitgliedschaft in unserem gemeinnützigen Verein zu unterstützen.
Wie Ihr wisst, sind wir davon überzeugt, dass wir langfristig diese Flüchtlingskatastrophen nur mit einer fundierten Ausbildung stoppen können. 
Berichtet bitte auch Euren Freunden von unserem Verein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.